Startseite
Touren-Angebot
Altstadt
Kriminalfälle
Wirtschaftswelt
Bahnhofsviertel
Kaiserstrasse
Abendführung
Sachsenhausen
IG Farben
Sightjogging
Weitere Themen
Öffentliche Führungen
Über mich
Kontakt
Partner
Gästebuch
Impressum


Die Prostitution breitete sich aus, später gab es durch Immobilienspekulation leerstehende Häuser, dort zogen Obdachlose ein, Drogenabhängigkeit und Drogenhandel waren überall sichtbar.

Seit rund 15 Jahren ist diese Entwicklung gestoppt und in die Richtung eines wieder lebens- und liebenswerten Viertels gedreht worden. Prostitution haben wir immer noch, mittlerweile lässt es sich aber auch wieder hochherrschaftlich leben im Frankfurter Bahnhofsviertel.

Auf unserem Streifzug durch diesen internationalsten und facettenreichen Stadtteil spüren Sie die Veränderungen hautnah.

zurück